Soziale Nachhaltigkeit bei WALTHER | Unsere Mitarbeitenden

Soziale Nachhaltigkeit

Sozial handeln

Als Unternehmen tragen wir gesellschaftliche Verantwortung. Daher steht bei uns die Förderung von Gerechtigkeit, Chancengleichheit und sozialer Zusammenhalt im Vordergrund.

Unsere Mitarbeitenden sind unser wichtigstes Kapital

Damit Nachhaltigkeit im gesamten Unternehmen gelebt wird, bedarf es der Unterstützung aller Mitarbeitenden. Wir schätzen unsere Mitarbeitenden als unsere wertvollste Ressource. Aus diesem Grund bilden gegenseitiger Respekt und Toleranz sowie ein wertschätzendes Arbeitsumfeld die Grundlage für unsere Zusammenarbeit. Wir führen unsere Mitarbeitenden in flachen Hierarchien, legen Wert auf konstruktives Feedback und eine positive Fehlerkultur. Wir schätzen kreative Köpfe und Mitarbeitende, die Vorhandenes kritisch hinterfragen. Gleichstellung ist für uns eine Selbstverständlichkeit – Geschlecht oder Herkunft spielen dabei keine Rolle.

 

Darüber hinaus streben wir faire und langfristige Beschäftigungsverhältnisse an, in denen Mitarbeitende sich individuell weiterentwickeln können. Wir ermöglichen regelmäßige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten in modern ausgestatteten Büros, setzen uns für den Schutz der Gesundheit ein und bieten weitere attraktive Jobvorteile an.

Zur Karriereseite

GKV Logo und EcoVadis Silber-Medaille

Corporate Social Responsibility

Wir legen bereits seit der Gründung größten Wert auf gesellschaftliche und soziale Verantwortung – nicht nur unternehmensintern, sondern auch im Umgang mit unseren Kunden und Lieferanten. Wir haben daher die Möglichkeit der freiwilligen Zertifizierung des Gesamtverbandes Kunststoffverarbeitende Industrie e. V. (GKV) genutzt und nehmen Stellung zu diesen wichtigen Themen.

 

Mit der Zertifizierung verpflichten wir uns zur Einhaltung von national und international geltendem Recht, zur Unterlassung jeglicher Kinderarbeit, Zwangsarbeit oder Diskriminierung, zur Sicherstellung der Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz sowie zu nachhaltigem Umweltschutz.

 

Neben der freiwilligen Zertifizierung lassen wir uns jährlich vom unabhängigen EcoVadis-Institut prüfen. Der „EcoVadis Award“ zeichnet Unternehmen aus, die verantwortungsbewusst in den Bereichen Umwelt, Arbeits- und Menschenrechte, Ethik und nachhaltige Beschaffung handeln. Wir haben 2023 die Silbermedaille erhalten und gehören damit zu den besten 25 Prozent der von EcoVadis bewerteten Unternehmen.

Zertifikat „GKV Verhaltenskodex“ (PDF)

Zertifikat „EcoVadis“ (PDF)

WALTHER Faltsysteme spendet 1000 Euro an das CASTRA NOVA Sommercamp

Regionales Engagement

Wir sehen es als unsere gesellschaftliche Verantwortung an, uns aktiv für Einrichtungen und Projekte in unserer Region zu engagieren und sie mit Spenden zu unterstützen. Die Summe aller Spenden, die WALTHER 2023 vergeben hat, beläuft sich auf rund 50.000 Euro.

Jährliche Spendenaktion der Mitarbeitenden
Bei der jährlichen Spendenaktion sind die Mitarbeitenden von WALTHER gefragt, aktiv am Entscheidungsprozess teilzuhaben. Sie dürfen mögliche Spendenziele nennen und anschließend in einem Voting ihre Stimme abgeben, an wen gespendet werden soll.

Im Jahr 2023 sind die Spenden an die folgenden Einrichtungen gegangen:


Sachspenden
Bei Bedarf verteilt WALTHER neben den Geldspenden zudem Sachspenden. Vor allem unsere Faltboxen können in Krisensituationen, wie der Hochwasser-Katastrophe im Sommer 2021, eine große Unterstützung für die engagierten Helfenden sein. Aber auch Vereine, Kindergärten oder Schulen aus der Region empfangen unsere Sachspenden.

Kontaktieren Sie uns jetzt

Sie möchten mehr über uns erfahren?

Dann kontaktieren Sie uns gerne. Wir beantworten Ihre Fragen zu unserem Unternehmen.

Zum Kontaktformular