fr
en
de

Vorteile eines Stapelbehälters

Der leitfähige Stapelbehälter vereint die Vorzüge eines Stapelbehälters mit der elektrischen Leitfähigkeit und kann deswegen optimal in der Elektronik-Branche Anwendung finden. Stapelbehälter sind bekannt für ihre robuste Bauweise und die hohe Auf- und Traglast, die sie halten können. Und mit der Verwendung eines speziellen ESD-Compounds werden sie zu sicheren Transporteinheiten für empfindliche elektronische Teile und Baugruppen.

Leitfähige Stapelboxen (ESD)

Dank ihres einfachen Handlings und der robusten Bauweise sind Stapelbehälter die Klassiker für die Versand- und Lagerlogistik. Sie bieten Stabilität, Schutz und hohe Tragkraft. Unsere leitfähigen Stapelbehälter schützen nicht nur vor Stürzen oder Schlägen während des Transportes, sondern auch vor gefährlicher elektrischer Ladung. Denn schon die kleinste statische Aufladung kann empfindliche Bauteile beschädigen.

 

YouTube-Channel abonnieren

Variationsvielfalt von leitfähigen Stapelbehältern

Leitfähige Stapelbehälter sind gerade in der Lagerung und beim Transport von Bauteilen und -elementen mit elektrischer Ladung unverzichtbar. Bereits kleinste Mengen an elektrischer Ladung reichen aus, um empfindliche Komponenten zu beschädigen. Minimieren Sie von Beginn an das Risiko und setzen Sie dabei auf leitfähige Stapelbehälter von WALTHER: Sie sind leicht an ihrer schwarzen Farbe und des gelben ESD-Zeichen erkennbar. Die ESD-Stapelbehälter erhalten Sie in verschiedensten Ausführungen mit Grundmaßen von 300 x 200 mm bis 600 x 400 mm in verschiedenen Höhen. So finden garantiert alle empfindlichen Komponenten Platz und können sicher transportiert werden.