WALTHER besucht die Meyer-Werft

Der diesjährige Betriebsausflug von WALTHER Faltsysteme war als Kultur-Tour angelegt. In Papenburg wurden außer Großlogistik mit Ozeanriesen auch historische Schiffe und Schiffsmodelle besichtigt. Anschließend ließen sich die WALTHER-Mitarbeiter vom 504 Meter langem größten Trockendock der Welt beeindrucken. Drei Luxus-Kreuzfahrtschiffe werden dort zurzeit von der Meyer-Werft gebaut. „Unsere Mitarbeiter sollen auch einmal über den Tellerrand hinaus blicken.“, sagt Firmenchef und Reiseleiter Thomas Walther, „Doch soll der Spaß nicht zu kurz kommen.“ Entsprechend unterhaltsam wurde es dann bei der Hafenrundfahrt und beim krönenden Abendessen, das mit Zauberei, Gaukelei und Comedy gewürzt war.