fr
en
de

Unsere Erfahrung

für Ihre Transportbox

Nur wer fragt, wird etwas erfahren. Wir haben in 40 Jahren gelernt, die richtigen Fragen zu stellen - die wiederum zu den richtigen Antworten für die Transportaufgaben unserer Kunden geführt haben. Das macht unsere Erfahrung aus.

Die richtigen Fragen sind der Schlüssel für die erfolgreiche Lösung einer Transportaufgabe. Wir bei WALTHER haben gelernt, welche Fragen wir stellen müssen, um aus den Antworten einen passgenauen Transportbehälter entwickeln zu können.

40 Jahre lang die richtigen Fragen zu stellen hat dazu geführt, dass wir unvergleichliches Know-How unter einem Dach vereinen - von der Idee bis zur Serienproduktion, vom ersten Kundenkontakt bis zur Steuerung der Maschinenzyklen in unseren Fertigungsanlagen.

Erfahrung bedeutet Kontinuität

Die Mitarbeiter von WALTHER sind bereits viele Jahre im Unternehmen. Sie sind echte Profis im Behältergeschäft.

Boxen mit Know How

Wir schöpfen aus 40 Jahren Know-How . Das spüren sie vom ersten Entwurf bis zur exakten Kunststoffmischung Ihrer Mehrwegbox.

Alles unter einem Dach

Das hat uns die Erfahrung gelehrt: Alle Abteilungen, die für die Behälterfertigung wichtig sind, sind bei WALTHER unter einem Dach vereint.

Machen Sie sich ein Bild:

Was wir können

Im reibungslosen Zusammenspiel von Design, Werkzeugbau und Produktion werden bei WALTHER optimale Kunststoffboxen gefertigt.

Abonnieren Sie unseren YouTube-Channel

Erfahrung führt

zu Kompetenz

Die Entwicklung einer maßgeschneiderten Mehrwegbox, die exakt auf die speziellen Ansprüche zugeschnitten ist, ist nicht sehr schwer - wenn man weiß, wie es geht. Dabei ist es unabdingbar, dass alle beteiligten Abteilungen nahtlos zusammenarbeiten. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass dies nur funktioniert, wenn die Projektmanager, Ingenieure und Techniker unter einem WALTHER-Dach vereint sind.

Man kennt sich, man spricht die gleiche Sprache, hat die gleichen Erfahrungen mit den gleichen Kundenprojekten. Nur so wird der reibungslose Informationsfluss sichergestellt. Nur so kann der Designer verstehen, was der Projektmanager mit dem Kunden besprochen hat, nur so kann der Werkzeugbauer das richtige Werkzeug für die Faltbox anfertigen, nur so kann der Ingenieur die Spritzgussmaschine richtig steuern, um die Belastungen, die auf die Transportbox zukommen, mit dem richtigen Material an der richtigen Stelle aufzufangen.

Die Mitarbeiter von WALTHER Faltsysteme sind bereits viele Jahre im Unternehmen. So ist die WALTHER-Crew zu einem eingespielten, erfahrenen Team geworden. Hier weiß die linke Hand, was die rechte tut. Hier werden Transportbehälter entwickelt, die genau für Ihre Aufgabe maßgeschneidert sind.